News | FAQ | Impressum | AGB | Kontakt
BU Versicherung
Vergleichen Sie hier die Berufsunfhigkeitsversicherung aus vielen Gesellschaften und Tarifen.

Bei der BU Versicherung kommt es vor Allem darauf an, dass sehr gute Bedingungen dem Tarif zugrunde liegen. Es gibt diese Art der Absicherung als selbststndige Berufsunfhigkeitsversicherung (SBU) und als Berufsunfhigkeitszusatzversicherung (BUZ) in Verbindung mit einer Risikolebensversicherung, Kapitallebensversicherung oder privaten Rentenversicherung. Mit dem Vergleichsrechner fr die Berufsunfhigkeitsversicherung knnen Sie anonym und direkt den Beitrag fr die Absicherung der Arbeitskraft berechnen und die Leistung vergleichen. Die Vergleichsberechnung kann mit individuellen Kriterien und Leistungen durchgefhrt werden, die Ihnen wichtig sind. Die Kriterien die bei dem Test Berufsunfhigkeitsversicherung der Stiftung Warentest im Jahr 2009 als Hauptkriterien geprft wurden, knnen als individuelle Vorgaben gewhlt werden und so der passende Tarif fr den Einzelnen ermittelt werden. Die Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest fhrte im Berufsunfhigkeitsversicherung Test im Juli 2009 Hauptkriterien auf, nach denen sich die Bewertung der BU Versicherungsbedingungen richten. Die von Finanztest hierbei bewerteten Leistungsbedingungen sind in dem Vergleichsrechner ebenfalls als individuell whlbare Kriterien enthalten. Im Online Vergleichsrechner BU Versicherung knnen folgende Punkte als Leistungskriterium gewhlt werden:

Verzicht auf abstrakte Verweisung

Wenn eine Versicherungsgesellschaft nicht auf die abstrakte Verweisung verzichtet, kann der Versicherte auf irgendeinen Beruf verwiesen werden, den er theoretisch aufgrund seiner Gesundheitszustandes und seiner Erfahrung ausben knnte. Der Verweisungsberuf sollte natrlich auch der bisherigen Lebensstellung entsprechen. Das Problem, das bei einer abstarkten Verweisung in der BU Versicherung auftritt ist meist, dass der Versicherte berhaupt keiner Arbeit im Verweisungsberuf nachgeht oder gehen kann, weil eben kein solcher Arbeitsplatz zur Verfgung steht. Die abstrakte Verweisung ist also eine Mglichkeit des Versicherers die Leistung zu verweigern, allein aufgrund der Tatsache, dass es theoretisch einen Beruf gibt in dem der Versicherte arbeiten knnte. Der Verzicht auf die abstrakte Verweisung in derBerufsunfhigkeitsversicherung ist deshalb eine der wichtigsten Punkte in den Versicherungsbedingungen.

6 Monats-Prognose

Die "normalen" Versicherungsbedingungen der BU Versicherung besagen, dass der Versicherte "voraussichtlich dauernd" auerstande sein muss, seinen Beruf auszuben. Voraussichtlich dauernd bedeutet aber nach gngiger Rechtssprechung einen Zeitraum von drei Jahren. Es ist jedoch teilweise fr einen Arzt sehr schwierig, je nach Diagnose eine Prognose ber einen solch langen Zeitraum abzugeben. Die Versicherungsbedingungen einer guten Berufsunfhigkeitsversicherung verkrzen den Prognosezeitraum von "voraussichtlich dauernd" deshalb auf einen Zeitraum von 6 Monaten, was dem Arzt eine wesentlich leichtere Prognose ermglicht und ausserdem auch verbraucherfreundlicher ist. Laut Versicherungsvertragsgesetz (VVG) mu der Versicherte "voraussichtlich dauernd" auerstande sein, seinen Beruf (oder einen Vergleichsberuf) weiter auszuben. Im Einzelfall kann es jedoch sehr schwierig sein, eine rztliche Prognose abzugeben, die dem Begriff "voraussichtlich dauernd" gengt. Deshalb verkrzen einige Gesellschaften den Prognosezeitraum verbraucherfreundlich auf "voraussichtlich sechs Monate ununterbrochen".

Anerkennung ab Beginn

Wenn eine Berufsunfhigkeit sechs Monate ununterbrochen angedauert hat und diese von Beginn an als Berufsunfhigkeit zu erkennen war, dann gilt in den "normalen" Bedingungen die Fortdauer dieses Zustandes als Berufsunfhigkeit. Das bedeutet, dass diese Berufsunfhigkeitsrente in diesem Fall erst ab dem siebten Moonat gezahlt wird. Gute Berufsunfhigkeitsversicherungsbedingungen sehen in diesem Fall eine Zahlung ab Beginn der Berufsunfhigkeit vor. Die Rente wird dann auch fr die zurckliegenden 6 Monate, also ab Beginn, gezahlt.

Rckwirkende Leistung

Es kann vorkommen, dass eine Berufsunfhigkeit nicht direkt als solche erkannt wird undzuerst fr eine vorbergehende Erkrankung gehalten wird, die akut auftritt und nach einer gewissen Zeit auskuriert ist. Der Anspruch auf die Leistung aus der BU Versicherng ensteht in der Regel in dem Monat, in dem der Versicherer Kenntnis von der Berufsunfhigkeit erlangt. Sehen die Versicherungsbedingungen eine rckwirkende Leistung vor, wird auch bei einer verspteten Meldung der Berufsunfhigkeit in solch einem Fall von Beginn an geleistet. Es sollte darauf geachtet werden, dass diese rckwirkende Leistung bei verspteter Meldung ber einen Zeitraum von mindestens 3 Jaahren wirksam ist.

Verzicht auf Kndigung bzw Vertragsanpassung nach 19 Abs 3 VVG

19 Abs 3 des Versicherungsvertragsgesetzes sieht vor, dass die Versicherungsgesellschaft den Vertrag kndigen kann oder den Beitrag auf ein risikogerechtes Niveau anheben kann, wenn sich nachdem der Vertrag abgeschlossen wurde herausstellt, dass bereits beim Abschluss des Vertrags ein hheres als das bekannte Risiko vorlag und dieses Risiko weder dem Versicherer noch dem Versicherten bekannt Allerdings kennt niemand eventuell schon bei Vertragsabschluss bestehende latent vorhandene Krankheiten, die eventuell erst viel spter auftreten. Deshalb ist es wichtig, dass der Tarif auf die Kndigung oder Vertragsanpassung nach 19 Abs 3 VVG verzichtet.

Verzicht auf Beitragsanpassung nach 163 VVG

163 des Versicherungsvertragsgesetzes sieht vor, dass bei einem Eintritt unvorhersehbarer Ereignisse, die eine extreme Hufung der Schden mit sich zieht, den Beitrag fr die Versicherung erhhen kann. Allerdings sind hierfr strenge Regeln einzuhalten. Der Verzicht auf diese gesetzliche Mglichkeit der Beitragsanpassung bei aussergewhnlichen, unvorhersehbaren Ereignissen ist allerdings nicht ganz unumstritten. Kritiker dieses Punktes vertreten die Position, dass der Versicherer hierdurch eventuell zahlungsunfhig werden knnte, da die nicht kalkulierbaren Schadenkosten nicht mehr umgelegt werden knnen und somit letztendlich der Versicherungsschutz vollkommen verloren ginge. Es gibt auch nur wenige Gesellschaften, die die Berufsunfhigkeitsversicherung anbieten, die auf dieses Recht zur Beitragsanpassung verzichten.

Stundung des Beitrags

Bis ber die Leistungspflicht und deren Prfung entschieden wird, sind die Beitrge in der BU Versicherung grundstzlich weiter zu zahlen. Verzichtet der Versicherer hierauf, kann der Beitrag bis zur endgltigen Prfung der Leistungspflicht gestundet werden.

Nachversicherungsgarantie

In der Berufsunfhigkeitsversicherung gibt es Versicherer, die bei Eintritt bestimmter Ereignisse sogenannte Nachversicherungsgarantien anbieten. Solch ein Ereignis kann zum Beispiel die Geburt oder Adoption eines Kindes, ein Karrieresprung mit Erhhung des Einkommens, Heirat oder der Erwerb einer Immobilie mit zugehriger Finzierung oder andere Ereignisse sein. Tritt ein in den Versicherungsbedingungen bestimmtes Ereignis ein, das eine Nachversicherungsgarntie auslst, kann die Berufsunfhigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprfung um den im Tarif genannten Betrag erhht werden. Machen Sie einfach den Berufsunfhigkeitsversicherung Test und berechnen Sie Ihren persnlichen Berufsunfhigkeitsversicherung Vergleich anonym direkt online.